Horticoop Technical Services B.V.

Hochdruknebelsystem

Delen product:

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

Beschrijving

Das Hochdrucknebelsystem von Horticoop Technical Services

Eine gut wachsende und produktive Ernte hängt in hohem Maße von einem guten Klima ab. Die Aufrechterhaltung der gewünschten relativen Luftfeuchtigkeit ist dabei sehr wichtig. Das Hochdrucknebelsystem von Horticoop Technical Services hilft effektiv
bei der Regulierung und Aufrechterhaltung der relativen Luftfeuchtigkeit.

Arbeitsweise
Mittels einer oder mehrerer Hochdruckpumpen wird Wasser zum gewünschten Bereich gepumpt. Hier wird das Wasser mithilfe einer fortschrittlichen Düse zerstäubt. Durch die Verwendung von elektrischen Steuerungsventilen ist es möglich, nur in den Bereichen,
wo Feuchtigkeit benötigt wird, zu nebeln. Der Feuchtigkeitsbedarf wird auf dem im Messkasten angebrachten Sensor für relative Luftfeuchtigkeit angezeigt. Darüber hinaus kann das Hochdrucknebelsystem ganz einfach über den Klimacomputer gesteuert werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Düsen im Raum zu installieren,
sodass es für jede Situation eine passende Lösung gibt.

Kühlwirkung und CO2-Rückhaltung
Das Hochdrucknebelsystem ist in erster Linie zur Aufrechterhaltung der relativen Luftfeuchtigkeit im Gewächshaus vorgesehen. Darüber hinaus hat das Vernebeln auch eine kühlende Wirkung (adiabatische Kühlung), wodurch die Belüftungsöffnungen weniger weit geöffnet werden müssen und mehr CO2 zurückgehalten wird.

Kapazitäten
Jedes Hochdrucknebelsystem kann maßgeschneidert geliefert werden. Da verschiedene Hockdruckpumpen eingesetzt werden können, ist jede gewünschte Kapazität möglich. Um die Installation optimal und effektiv zu betreiben, kann eventuell ein Frequenzumrichter an der Pumpe befestigt werden.

Contactinformatie

Stuur ons een bericht

Scroll to Top